Overhead Power Lines

Construction Plans & Permits

Auf der Grundlage des Bundesnaturschutzes sind in der VDE-Anwendungsregel konkrete Vorgaben für den Neubau von Freileitungen einschließlich des Ersatzes einzelner Masten vorgeben. Auch für bestehende Masten sind technische Maßnahmen formuliert. Diese müssen flächendeckend bis Ende 2017 gesichert werden.

 

Leistungen:

  • Gründung  Verstärkungs- und Neubaumaßnahmen
  • Ersatz- und Mastneubau
  • Armaturen- und Leiterseilauswechslung
  • Vogelschutznachrüstung
  • Kabeltiefbau
  • Dokumentation

 

Besonderheiten:

  • Leitungsprovisorium als Einzelgestänge